An der Quelle der Unstrut

An der Quelle der Unstrut
In der Ortschaft Kefferhausen entspringt die Unstrut in einer Quellhöhe von etwa 400 m. Nach 192 km mündet sie dann als wasserreicher Nebenfluss in die Saale bei Naumburg. Der Platz um die Quelle herum bietet allen Radfahrern und Wanderern Sitzgelegenheiten zum Ruhen und Verweilen. Hier beginnt auch der beliebte Unstrutradweg, der bekannt ist für seine schöne Natur, Ruhe und Landschaft.

Die Strecke nimmt ihren Weg von Kefferhausen über die Ortschaften Dingelstädt, Silberhausen und Helmsdorf und führt die Radfahrer über beschauliche Wege in das Thüringer Kernland.

Radfahrer schätzen diesen Weg, weil er aufgrund geringer Höhenunterschiede sehr gut für Familien befahrbar ist und man auch nach fast 200 gefahrenen Kilometern das Gefühl hatte, die Seele baumeln lassen zu können.

Wenn Sie eine Tour mit dem Rad entlang der Unstrut planen, unterstützt der Unstrutradweg e.V. mit einigen Informationen. 

 

Copyright 2020 Seaside Media. All Rights Reserved.