Fundsachen

Das Fundbüro informiert !

In den vergangenen Monaten wurden im Fundbüro der Stadt Dingelstädt folgende Fundsachen abgegeben:

  • Januar 2022: 1
    Cityroller
  • Februar 2022:
    1 Schlüsselbund mit 3 Schlüsseln
    1 Schlüsselbund mit 1 Schlüssel und 2 Anhängern
  • März 2022:
    Schlüsselring mit 5 Schlüsseln
    Damenarmbanduhr silber-gold
  • April 2022:
    Cityroller (rosa)
  • Mai 2022:
    Sonnenbrille mit rosa Bügel,
    hellblaues Basecape,
    dunkelblaue Softshelljacke mit grünen Reißverschlüssen (Gr. 122),
    Schlüsselring mit einem Schlüssel und Flaschenöffner,
    Jacke braun7grau (Gr. S, Reward Collection),
    blau-schwarz kariertes Schlüsselband mit 1 Schlüssel

Nähere Auskünfte erhalten Sie im Fundbüro der Stadt Dingelstädt unter der Tel. 036075 34-26.

973 BGB – Eigentumserwerb des Finders

Mit dem Ablauf von 6 Monaten nach der Anzeige des Fundes bei der zuständigen Behörde erwirbt der Finder das Eigentum an der Sache, es sei denn, dass vorher ein Empfangsberechtigter dem Finder bekannt geworden ist oder sein Recht bei der zuständigen Behörde angemeldet hat. Mit dem Erwerb des Eigentums erlöschen die sonstigen Rechte an der Sache.

Fundbüro im Standesamt der Stadt Dingelstädt
Daniela Schollmeyer
Dingelstädt
Geschwister-Scholl-Straße 28
37351 Stadt Dingelstädt
Tel.: 036075 3426
E-Mail: standesamt@dingelstaedt.de